Nervenschützender Granatapfel

Regelmäßiger Verzehr von Früchten mit intensiver Farbe, wie Granatapfel, hilft Alzheimer vorzubeugen.

Granatapfel gehört zu den Früchten mit dem höchsten Gehalt an Flavonoiden.

  • Er verbessert die Gehirnfunktionen und die Lernfähigkeit.
  • er verbessert den Kampf gegen Alzheimer
  • er schützt das Gehirn des Neugeborenen vor Sauerstoffmangel

Täglich ein Glas Granatapfelsaft trinken.

Wenn biologisch, dann am besten wilde Früchte und Beeren. Sie enthalten bis zu 30% mehr Antioxidantien als der Ertrag aus herkömmlichem Anbau. Darauf weist die Vereinigung der Konsumenten von Bio-Produkten in den USA hin.

(Quelle: Dr. Jorge Pamplona-Roger, Top life – Heilkräfte für den Körper, 69)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*